Städte in der Umgebung

Wiesbaden

Wiesbaden die Landeshauptstadt Hessens liegt nur 13 km vom Hotel Ricarda entfernt und ist mit seinen historischen Gebäuden sowie seinem imposanten Stadtbild allemal einen Ausflug wert. Wiesbaden ist mit rund 280.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Hessens und hatte im Zweiten Weltkrieg das Glück weitgehendsten von großen Zerstörungen verschont geblieben zu sein, sodass das ursprüngliche Stadtbild mit seinen prägenden Gebäuden wie bspw. der historischen Spielbank und dem nebenanliegenden beeindruckendem Kurhaus erhalten blieben.

Des Weiteren  finden Sie in Wiesbaden eine der zwei ältesten Wasserballast Standseilbahnen die „Nerobergbahn“ von ganz Europa. Diese bietet Ihnen ein besonderes Fahrerlebnis der historischen Art und führt Sie vom Nerotal auf den schönsten Aussichtspunkt Wiesbadens den Neroberg.

Die weitläufige Fußgängerzone im Herzen der Stadt sowie die prachtvolle Wilhelmstraße laden zum Shoppen und Flanieren ein, zudem ist Wiesbaden mit diversen Kongressen und Messen auch auf der internationalen Bühne präsent und strahlt somit ein internationales Flair aus.

Mainz

Die rheinlandpfälzische Landeshauptstadt Mainz ist 24 km von Schlangenbad entfernt und ist nicht nur eine der Hochburgen der rheinischen Fastnacht, sondern auch Universitäts- und Heimatstadt von Johannes Gutenberg der Erfinder des modernen Buchdrucks. Mainz bietet von historischen Bauten aus der Gotik und Romanik bis hin zur Moderne eine enorme Vielfältigkeit.

Besonders in der heutigen Altstadt mit seinen Fachwerkhäusern ist das historische Stadtbild mit seinen verwinkelten Gässchen und Straßenzügen zu sehen. Sodass  Mainz eine Reihe von bedeutenden Sehenswürdigkeiten, Bauten und Plätzen sowie eine Vielzahl an Museen bietet. Der Dom zu Mainz stellt dabei einer der bedeutendsten Baukulturen der Stadt dar und ist das prägende Symbol der Mainzer Innenstadt.

Eine weitere Besonderheit der Stadt Mainz sind ihre Straßenschilder. So sind Straßen, die senkrecht zum Rhein verlaufen mit roten Straßenschildern gekennzeichnet. Während Straßen, die parallel zum Rhein verlaufen mit blauen Schildern markiert sind. Aber nicht nur die Straßen nehmen in Mainz eine zentrale Bedeutung ein, auch der Wein und seine zahlreichen Winzerbetriebe haben eine wichtige Rolle. Mainz gehört somit zu den Mitgliedern der bekanntesten Weinbaustädte der ganzen Welt und ist seit 2008 Mitglied der Great Wine Capitals Global Network. Folglich wird man in Mainz und seinen umliegenden Regionen kulinarisch bestens versorgt.

Frankfurt

Die fünftgrößte Stadt Deutschlands Frankfurt am Main mit seinem internationalem Finanzzentrum, seiner beeindruckenden Skyline und der bekannten Frankfurter Messe erreichen Sie vom Hotel Ricarda in Schlangenbad nach nur etwa 35 Autominuten. Durch die zahlreichen Finanzinstitute und seiner verkehrsgünstigen Lage gehört der Ballungsraum Frankfurt unter wirtschaftlichen Aspekten zu den Weltstädten.

Das Wahrzeichen der Stadt schlechthin ist das Rathaus genannt der Römer. Seit dem 15. Jahrhundert bildet dieser Bau mit seiner charakteristischen Treppengiebelfassade das Zentrum der Altstadt. Unweit davon entfernt liegt die berühmte Paulskirche, in der 1918 die Ausrufung der Republik in Deutschland stattfand. Das moderne Frankfurt hingegen spiegelt sich vor allem im Bankenviertel sowie in der Haupteinkaufsstraße der Zeil wider und lädt zum Entdecken und Bummeln ein. Ein absolutes Muss in Frankfurt ist wohl die Kostprobe des traditionellen Apfelweins. Dazu empfiehlt sich ein Besuch des südlich des Mains gelegenen Stadtteils Sachsenhausen, der neben seinen Äppelwoi-Kneipen auch kleine Geschäfte und Ateliers beherbergt. Dort entlang der südlichen Mainseite befindet sich auch das Museumsufer, an der sich neun verschiedenste Museen von Architektur über Kunst  bis Film aneinanderreihen.

Auch sportlich gesehen nimmt Frankfurt eine zentrale Rolle ein. Und dies nicht nur, weil es Sitz der wichtigsten deutschen Sportverbände wie bspw. des Deutschen Fußball Bundes (DFB) oder des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist, sondern auch durch sportliche Veranstaltungen wie der Ironman Germany und seiner bekannten Sportvereine wie bspw. Eintracht Frankfurt.

Eltville

Eltville liegt mitten im Anbaugebiet des Rheingaus und ist mit nur 9 km einen Katzensprung vom Hotel Ricarda in Schlangenbad entfernt. Die Wein- und Sektstadt direkt am Rhein beherbergt nicht nur führende Weingüter, sondern ist zu gleich eine von den zehn Rosenstädten Deutschlands.

Ab Eltville gibt es in den warmen Monaten täglich die Möglichkeit eine Schiffsfahrt auf dem Rhein zu machen und das herrliche Rheintal mit seinen zahlreichen Burgen zu erkunden. Nach einem ereignisreichen Tag laden die zahlreichen Straußwirtschaften zu einer Weinverkostung und einfachen, aber köstlichen Gerichten ein.